Produktbeschreibung

Chalina tierra

Die Chalina ist ein dünnes, aber dennoch recht robustes Tuch aus Baumwolle. Chalinas werden von den Mayafrauen im guatemaltekischen Hochland in Handarbeit gewebt und dann verkauft oder auch sehr gern selbst getragen.

Die Chalina wird meist als Schultertuch, aber z.B. auch als Schal oder Kopftuch verwendet. Sie ist ein zeitlos-schickes und vielseitig verwendbares Accessoire in allen Lebenslagen – auch für die europäische od. westliche Frau.

Wer seinen Lebensraum gerne kreativ und farbenfroh schmückt, wird mit dieser Chalina auch dort eine wahre Freude haben. Als Tischläufer und in vielen anderen Verwendungen bringt sie auf dezente Art Farbe und Lebensfreude in unseren Wohnraum.

Diese Chalina hat besonders schöne Erdfarben, die wie in einem Regenbogen kombiniert sind. Darum hat sie auch den Namen “Tierra” bekommen.

Farbe: Erdfarben
Größe: ca. 180 x 50 cm.
Breitseite gefranst
Farbe und Webmuster können aufgrund der Handarbeit leichte Unregelmäßigkeiten aufweisen. Die genaue Farbgebung und das Webmuster kann vom Foto geringfügig abweichen.