Produktbeschreibung

 

P1060122

Das Zusammenstellen aller Zutaten für ein Feuerritual ist an sich schon Teil des Rituals und für den Profi ein wahres Vergnügen, wenn er vor einem entsprechenden Angebot an Materialien steht. Für alle, die nicht die Möglichkeit haben zum Einkaufen nach Guatemala zu reisen und dennoch gerne ein richtig großes Maya-Ritual mit Originalzutaten machen (oder verschenken) wollen, habe ich nach meinem persönlichen Geschmack dieses umfassende Set zusammen gestellt. Es beinhaltet die folgenden Zutaten:

  • Ritualkerzen-Set „9 Farben“: 10 Bünde Ritualkerzen aus Guatemala zu je 30 Stk (2 Bünde Weiß; je ein Bund Rot, Gelb, Schwarz, Grün, Blau, Violett, Rosa, Hellblau). (Beschreibung Einzelartikel)
  • 14 Kugeln „Pom“, Harz-/Rindenkugeln aus Guatemala, mittlere Größe (ca. 6 cm Durchmesser), händisch hergestellt von Schamanenfamilien im Maya-Hochland.
  • Weihrauch aus Guatemala, ca. 60 g (wie im Einzelartikel)
  • Goldcopal aus Guatemala, ca. 60 g (wie im Einzelartikel)
  • „Mirra“, Styrax aus Guatemala, ca. 200 g
  • Zimtrinde aus Guatemala, ca. 100 g
  • Rosmarin aus Guatemala, ca. 100 g
  • 1 Fläschchen Essenz „Agua Florida“ aus Guatemala, Farbe Grün, 70 ml
  • detaillierter Aufbauleitfaden, Schritt für Schritt mit Abbildungen

Zucker und Blumen sind als einzige obligatorische Ritualbestandteile nicht im Set enthalten, da sie überall einfach zu besorgen sind.