Produktbeschreibung

Symbol: Niho (Walzahn)
Größe: ca. 5 x 2 cm
Stein: “Aotea“-Stein, Südinsel Neuseeland
Band: geflochtenes schwarzes Band mit Schiebeknoten

Dieses Unikat stammt aus der Hand eines angesehenen Schnitzmeisters der Maori. Es ist einfach, aber schön gearbeitet und der Aotea-Stein hat eine ganz besondere türkise Farbe.

Der Aotea-Stein (Mischung aus Kyanit, Fuchsit und Quartz) wird in denselben Gebieten der neuseeländischen Südinsel gefunden, wo auch die Jade vorkommt. Wie diese ist er seit jeher ein spezieller Schatz für die Maori – nur mit noch größerer Seltenheit als die Jade. Dem Aotea Stein wird von den Maori nachgesagt, dass er wie ein Magnet für Schönheit, Harmonie und Liebe wirkt und zudem ein Erdheilungs-Stein ist.

Niho“ heißt in der Sprache der Maori „Zahn”. Walzähne und symbolisierte Walzähne aus edlen Steinen, so wie dieser hier, waren früher ein nur den Häuptlingen vorbehaltenes Symbol für Kraft und Macht (Krafttier Wal). Heute darf sie jeder tragen und sie sind als starke Talismane (Schutzamulette) begehrt.

Wie alle unsere Premium Taongas wird auch dieses geschenkfertig in einem authentischen, handgeflochtenen Körbchen aus Neuseelandflachs geliefert.

IMG_6224 2 IMG_6223